Sattgrüne Seele
Naturmystische Erlebnistage im Bayrischen Wald

Die Natur als zutiefst spirituellen Ort zu betrachten, ist so alt wie die Menschheit. In der Begegnung mit den kleinen und großen Wundern alles Lebendigen scheint der Zauber, der es umgibt, hautnah erfahrbar. Natur riecht förmlich nach „Himmel“ und lädt ein, aufzuatmen, aber auch in ihr Göttliches zu erleben. Und diese Einladung der Natur ist ein „Sinnenschmaus“ und ein „Seelenbalsam“.
Unsere Impuls- und Erlebnistage wollen erprobte Schritte hin zu einem naturmystischen Erleben anleiten. Zudem wollen wir anhand eines sog. Lebensradmodells die Rhythmen der Natur auf unser Leben übertragen. - Bei alldem begleiten uns Geschichten, Bilder, kreative Phasen, Meditationen und attraktive Übungen.

Datum:

04.07.2024 – 07.07.2024

Uhrzeit:

11:00 bis 15:00 Uhr

Ort:

Haus Schmuckkasterl, in Köllnburg im Bayrischen Wald.

Referent:

Christina Eggerl und Dr. Hans-Peter Eggerl

Kursgebühr:

Kursgebühr: 330,- €
>> beinhaltet auch Tagesverpflegung (Mittag- und Abendessen; ohne Getränke), Kreativmaterialien (für unser kreatives Gestaltungsformat TAK), Arbeitsunterlagen;

Sonstige Kosten:

Übernachtungsoptionen: Einzelbelegung im DZ im Haus (3 Nächte m. Frühstück): 210,- € p.P.
Doppelbelegung im DZ im Haus (3 Nächte m. Frühstück): 175,- € p.P.
Wenige Zimmer im Kurshaus vorhanden, bitte frühzeitig anmelden!

Alternativ: Eigenständige Buchung in der Nähe (z.B. Viechtach oder Bodenmais) möglich.

 

Anmeldung:

Anmeldung oder Nachfrage per Mail: HIER

 

Vorherige VeranstaltungAlle VeranstaltungenNächste Veranstaltung